Mark O'Neill

www.markoneill.org

Mark O'Neill Reviews

Good rating
4.1
692 reviews Verified
Mark O'Neill
%title%

%offer%

Reviews ( 692 ) 4.1

Dougie H
Dougie H
2023.06.02
Verified
Full of action As usual read in one sittingSuperb storyCan't wait for your next offering with the team in new premises
Advertisement
Willy Winzig
Willy Winzig
2023.05.24
Verified
Was für ein schlechtes Buch. Vollkommen überzogen, voll von logischen Fehlern, einfach unbrauchbar.Der Schreiber dieses "Werkes" ist ja ein Schotte.Er könnte somit sparsamer mit der Verbreitung solch eines Unsinns umgehen.Dieser eine Stern ist bestimmt noch zu viel.
Willy Winzig
Willy Winzig
2023.05.24
Verified
Was für ein schlechtes Buch. Vollkommen überzogen, voll von logischen Fehlern, einfach unbrauchbar.Der Schreiber dieses "Werkes" ist ja ein Schotte.Er könnte somit sparsamer mit der Verbreitung solch eines Unsinns umgehen.Dieser eine Stern ist bestimmt noch zu viel.
Willy Winzig
Willy Winzig
2023.05.24
Verified
Was für ein schlechtes Buch. Vollkommen überzogen, voll von logischen Fehlern, einfach unbrauchbar.Der Schreiber dieses "Werkes" ist ja ein Schotte.Er könnte somit sparsamer mit der Verbreitung solch eines Unsinns umgehen.Dieser eine Stern ist bestimmt noch zu viel.
Andreas
Andreas
2023.05.22
Verified
Der 9. Band war der beste Die Installation einer solchen Abteilung in Deutschland halte ich ansich schon für sehr gewagt. Aber so wie sich die Verhältnisse im Land am verändern sind....In diesem Teil ging auf jeden Fall die Post ab. Leider scheinen die Übersetzer ständig zu wechseln. Bei uns gibt keine Chief Inspektoren, das sind Kriminalhauptkommissare. Es werden auch leider häufig Namen vertauscht, aber die Story ist gut.
Advertisement
Andreas
Andreas
2023.05.22
Verified
Der 9. Band war der beste Die Installation einer solchen Abteilung in Deutschland halte ich ansich schon für sehr gewagt. Aber so wie sich die Verhältnisse im Land am verändern sind....In diesem Teil ging auf jeden Fall die Post ab. Leider scheinen die Übersetzer ständig zu wechseln. Bei uns gibt keine Chief Inspektoren, das sind Kriminalhauptkommissare. Es werden auch leider häufig Namen vertauscht, aber die Story ist gut.
Andreas
Andreas
2023.05.22
Verified
Der 9. Band war der beste Die Installation einer solchen Abteilung in Deutschland halte ich ansich schon für sehr gewagt. Aber so wie sich die Verhältnisse im Land am verändern sind....In diesem Teil ging auf jeden Fall die Post ab. Leider scheinen die Übersetzer ständig zu wechseln. Bei uns gibt keine Chief Inspektoren, das sind Kriminalhauptkommissare. Es werden auch leider häufig Namen vertauscht, aber die Story ist gut.
Wastenstöckel
Wastenstöckel
2023.05.04
Verified
Schrott Sprachlich ist das Werk auf unterstem Niveau. Ausdrücke wie beispielsweise „angepisst“ (wohlgemerkt nicht in der wörtlichen Rede) haben in einem Buch nichts zu suchen.Die Handlung ist dümmlich, die Personen flach.Finger weg!
daniela deg
daniela deg
2023.05.02
Verified
Action blockbuster Full of action, very streetwise, keeps you on the edge of your seat from beginning to end. I will certainly read on with this great series!
Advertisement
daniela deg
daniela deg
2023.05.02
Verified
Action blockbuster Full of action, very streetwise, keeps you on the edge of your seat from beginning to end. I will certainly read on with this great series!
daniela deg
daniela deg
2023.05.02
Verified
Action blockbuster Full of action, very streetwise, keeps you on the edge of your seat from beginning to end. I will certainly read on with this great series!
Shelley
Shelley
2023.03.28
Verified
Great story Very enjoyable story, it kept me interested till the end. This is the first book I have read by this author and I will be reading more.I received a free copy of this book via Booksprout and am voluntarily leaving a review.
Wolf-Rüdiger
Wolf-Rüdiger
2022.12.20
Verified
Eine spannende Geschichte, die reale Hintergründe haben könnte. Mir hat die Geschichte gefallen, auch wenn die Handlung sehr vereinfacht dargestellt war.Ich freue mich auf die weiteren Geschichten.Ein vielleicht treuer Leser.
Advertisement
Kelsky
Kelsky
2022.11.07
Verified
Love Sophie Decker and her team in Department 89! I happened upon Renegade Spy and couldn’t stop - I have now read the entire 10 book series! Keeps you drawn in. Hope more are in the works.
Kelsky
Kelsky
2022.11.07
Verified
Love Sophie Decker and her team in Department 89! I happened upon Renegade Spy and couldn’t stop - I have now read the entire 10 book series! Keeps you drawn in. Hope more are in the works.
Kelsky
Kelsky
2022.11.07
Verified
Love Sophie Decker and her team in Department 89! I happened upon Renegade Spy and couldn’t stop - I have now read the entire 10 book series! Keeps you drawn in. Hope more are in the works.
BrendaJ Stenstrom
BrendaJ Stenstrom
2022.08.22
Verified
Non-stop action From the moment I started reading Valkyrie through the last page, the action was non-stop! I kept turning page after page until I got to the end because I knew there was more action and suspense coming, and I just HAD to find out how it would end.I received a free copy of this book via Booksprout and am voluntarily leaving a review.
Advertisement
Georg
Georg
2022.07.15
Verified
Spannend zu lesen sehr gutes buch
Christoph Kümmling
Christoph Kümmling
2022.05.27
Verified
Groschenroman-Niveau In Band 6 wird auch die Kanzlerin zur Psychopathin.Ja, der böse (aber dumme) Terrorist bedroht Berlin mit Giftgas (der Nazis), aber würde eine deutsche Regierungschefin den Kopf des Bösewichts auf einem Silbertablett haben wollen??So ein abgeschnittenes Körperteil sieht ziemlich eklig aus, sogar im OP, und solche "Praktiken" passen eher ins Mittelalter als in die Neuzeit.Hatte Her O'Neill was Besseres zu tun, während er Band 4-6 seiner "Fortsetzungsreihe" schrieb?So wenig Bezug zu Band 1-3 haben sie.Erst in Band 7 wird der Faden aus Band 3 wieder aufgenommen.
Christoph Kümmling
Christoph Kümmling
2022.05.27
Verified
Groschenroman-Niveau Die schlechte Qualität setzt sich in Band 5 leider fort.Jetzt hat Sophie Decker also ein dunkles Familiengeheimnis.Warum sie allerdings mit Kanzlerins Erlaubnis ihren privaten Rachefeldtug machen darf, erschließt sich mir nicht ganz. Welchen Grund hätte eine Regierungschefin sowas zu tun??Ein bisschen Stasi-Klischee, viel unnötige Brutalität.Sophie Decker entartet immer mehr zur Psychopathin.Und wieder ein plötzliches Ende, ohne dass es als solches scheint.Liest sich, als ob Herr O'Neill nächste Woche den nächsten Roman fertig haben müsste und deswegen schnell zu Ende kommen muss.